New

PANDORA TRUCK

Der Pandora Truck ist das modernste Sicherheitstelemetriesystem für Fahrzeuge mit einer Bordspannung von 24 V. Es basiert auf einer neuen energieeffizienten Plattform und verfügt über ein superschnelles Modem, das 2G/3G/4G (LTE) GSM-Netze, Bluetooth 5.0 und GPS/Glonass-Empfänger.

Eingebaute 4G-Schnittstelle

Die 4G-Verbindung erweitert eine Zone, in der Sie das System steuern und Alarm- und Servicebenachrichtigungen für den Abdeckungsbereich des Mobilfunknetzes erhalten können. Sie können Ihr Fahrzeug von überall aus steuern.

Integrierter GPS/GLONASS-Empfänger

Ein eingebauter Empfänger hat einen geringen Stromverbrauch, eine hohe Empfindlichkeit und eine minimale Reaktionszeit nach „Kalt-“ und „Warmstart“. Es gewährleistet eine zuverlässige Ortung unter Bedingungen mit niedrigem GPS/GLONAS-Signalpegel und in städtischen Gebieten.

Bluetooth 5.0

Sie können Ihr System über die mobile Bluetooth-Anwendung (ohne GSM-Verbindung) steuern. Das Bluetooth-Protokoll ermöglicht die Installation der zusätzlichen drahtlosen Sensoren zur Steuerung der Türen und der Temperatur des LKW-Aufbaus.

Fernbedienung

Eine neue Fernbedienung D-043T verfügt über eine moderne mehrkanalige, störsichere 868 MHz Funkverbindung mit der LoRa-Modulation. Dies bietet eine zuverlässige Verbindung über eine sehr große Reichweite und ermöglicht Ihnen die Überwachung des Fahrzeugzustands in einer Rekordentfernung in einer sehr lauten Umgebung.

Bluetooth-Transponder

Ein Miniatur-Bluetooth-Transponder ist im Systemset enthalten. Der Transponder verfügt über eine Taste zum Scharf-/Unscharfschalten. Die Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht die Implementierung einer zuverlässigen Freisprechfunktion mit einstellbarem Betriebsabstand.

Eingebaute Relais

Die Basiseinheit verfügt über 4 eingebaute leistungsstarke Relais für die Motorblockierung und die Implementierung des Motorfernstarts.

Energieeffizienz

Innovative elektronische Komponenten und spezielle Stromsparalgorithmen ermöglichen es, den Stromverbrauch des Systems auf ein Rekordtief zu reduzieren.

Digitaler Schutz

Moderne dynamische Dialog-AES-Verschlüsselung mit 128-Bit-Schlüsseln garantiert die Unmöglichkeit der elektronischen Hacks und Diebstahls.

Digitale Schnittstellen

Neben einer klassischen CAN/LIN-Schnittstelle ist die Basiseinheit mit einer RS-485-Schnittstelle zum Anschluss der zusätzlichen Kraftstoffsensoren ausgestattet.

Basiseinheit DXL 5200L mit Master-PIN-Karte – 1

Transponder BT-780 – 1

Hauptfernbedienung mit LCD (D-043T) – 1

Piezo-Sirene PS-330 24V – 1

Kabel mit LED/VALET-Taste – 1

Externer Temperatursensor – 1

Hauptkabel der Basiseinheit – 1

Befestigungssatz – 1

Bedienungsanleitung und Schaltplan – 1

Verpackung – 1

Pandora Truck – Handbuch anzeigen oder herunterladen

Schaltplan